FAQ - Stockspots

Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen

Wie funktioniert das?

Stockspots hat – mit dem Ziel, Unternehmen, die Lagerraum benötigen mit Unternehmen, die diesen bereitstellen können in Kontakt zu bringen – ein Lagernetzwerk aufgebaut. Die Stockspots-Plattform verbindet Verlader mit Lagerraumanbietern, die ihren Bedingungen und Kriterien entsprechen. Anschließend nutzen alle Parteien die Plattform für ihre Zusammenarbeit.

Zum Standardangebot der Plattform gehören: die Standortsuche, das Einholen von Angeboten, der Vertragsentwurf, die Anfertigung von Outbound-Sendungen, die Verwaltung des Vorrats sowie die Fakturierung. Dies alles wird Ihnen auf einem leicht verständlichen Portal angeboten.

 

Entspricht die genannte Menge von Palettenplätzen per Standort der tatsächlichen Kapazität zum entsprechenden Zeitpunkt?

Nein, die angegebene Menge ist die Anzahl der Plätze, die dieser Standort in der Regel für neue Aufträge bereitstellt. Wir überprüfen vorher immer, ob der Standort Ihren Anforderungen und Wünschen entspricht.

 

Was passiert, wenn ich ein Angebot anfordere?

Wenn Sie ein Lager auswählen, werden Ihnen die Details des entsprechenden Lagers und die Schaltfläche „Angebot einholen“ angezeigt. Das Stockspots-Team wird Ihre Anfrage über die Plattform an das gewählte Lager senden. Sollte es Fragen zu Ihrer Anfrage geben, wird das Stockspots-Team Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Der Lagerinhaber ergänzt das Angebot um seine Tarife und wir senden Ihnen eine Nachricht, sobald Sie über das Portal auf dieses Angebot zugreifen können.

Anschließend können Sie das Angebot annehmen oder dem Lagerinhaber weitere Fragen stellen, um als noch zu einer Einigung zu kommen. Sobald das Angebot angenommen wurde, können Sie über das gesicherte Stockspotsportal Outbound-Sendungen für den gewählten Lagerstandort aufgeben und behalten Sie die Übersicht über Ihre Vorräte.

 

Wie kann ich sicherstellen, dass meine Waren im Lager sicher sind?

Unsere Lagerpartner unterziehen sich einer Prüfung, um sicherzustellen, dass deren Einrichtung unseren Qualitätsnormen entspricht. Erst dann werden Ihnen die Kapazitäten zur Verfügung gestellt. Wir kontrollieren die Leistungen der Lager anhand von Statistiken und Erfahrungsberichten.

 

Welche Bedingungen werden gestellt?

Für alle Aufträge zwischen Stockspots und dem Verlader oder dem Inhaber des Standorts, gelten die, dem Gerichtshof in Rotterdam vorliegenden, LSV (Logistieke Services Voorwaarden = Geschäftsbedingungen für logistische Dienste).

 

Wie wird mit Beschwerden umgegangen, wenn Paletten im Lager beschädigt wurden?

Stockspots bietet auf dem Portal ein Service-Modul an. Hier haben sowohl Verlader als auch Lagerpartner die Möglichkeit ein Ticket zu hinterlegen, sofern es bei dieser Sendung Besonderheiten auftreten. Das Stockspots-Team wird den Prozess zur Untersuchung eventueller Beschwerden über Schäden an Gütern in die Wege leiten. Die entsprechende Korrespondenz können die betroffenen Parteien im Portal einsehen.

 

Wie verwalte ich Informationen hinsichtlich meines Vorrats?

Die Stockspots Plattform verfügt über ein Lagermanagementsystem, dass es Ihnen ermöglicht, Ihren Vorrat in einem oder mehreren Lagern zu verwalten. Dieses System nutzt für jede Palette einzigartige Referenznummern und Barcodes und ermöglicht es den Kunden Produktsendungen palettenweise anzufordern.

 

Bezahle ich Stockspots oder den Lagerinhaber?

Der Vertrag kommt zwischen Ihnen und Stockspots zustande, daher gehen Ihre Zahlungen an uns. Es ist unsere Aufgabe, Ihnen Arbeit abzunehmen. Wir verschicken in regelmäßigen Abständen Gesamtrechnungen für die genutzte Lagerkapazität und die in Anspruch genommenen Dienstleistungen. Sie haben somit EINEN Ansprechpartner für alle Ihre Fragen zu den Rechnungen und offiziell nur eine Vertragspartei.

 

Habe ich Zugang zu meinen ausgelagerten Paletten?

Aus Gründen der Haftung und Sicherheit des Lagers ist es nicht gestattet, das Lager zu betreten. Sollten Sie Ihre Vorräte überprüfen wollen, haben Sie die Möglichkeit einen Termin mit dem Lagerinhaber zu vereinbaren. Bitte kontaktieren Sie diesbezüglich das Stockspotsteam.

 

Übernimmt Stockspots den Transport zwischen dem eigenen und dem gemieteten Lager?

Die Organisation des Transports der Güter zum und vom Lager liegt in der Regel in der Verantwortung des Inhabers der Güter. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, uns damit zu beauftragen. Einen derartigen Wunsch können Sie bei der Anforderung des Angebots angeben, dann suchen wir nach einem geeigneten Transportunternehmen.

 

Sind mit einer Teilnahme Pflichten verbunden?

Als Anbieter von Lagerraum verpflichten Sie sich zu nichts. Erst nach der Unterzeichnung des Vertrags gibt es gewisse Absprachen, an die Sie sich halten müssen. Diese Absprachen werden in Rücksprache mit dem Vertragspartner getroffen.

 

Können wir unser Angebot auf Stockspots jederzeit zurückziehen?

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Kapazität anzupassen oder Ihren Standort vollständig zu entfernen, sofern Sie keine neuen Aufträge mehr annehmen möchten. Laufende Verträge können jedoch nicht zwischenzeitlich gekündigt werden.

 

Werden wir als Lagerraumanbieter geprüft?

Ja. Es gibt ein paar Kriterien, welche die Lager und Dienstleistungen erfüllen müssen. Nach der Ausführung des Auftrags bitten wir den Kunden, seine Erfahrungen mit der Lagerkapazität und den Dienstleistungen von Stockspots zu teilen. Diese Reviews werden auf der Plattform veröffentlicht.

 

Kontaktieren Sie uns

+316765315389
Mail uns
Copyright by stockspots.eu
Ontwerp door Miesart